11.-13.10. INTERMEZZO des CÍRCULO DIVINO Vienna Flamenco Festivals

Our Events
Alain_Foto_pies
Date: 2024-10-11 18:00 - 2024-10-13 18:00

Venue: Theater Die Neue Tribüne / Vienna Rehearsal Studios

Intermezzo Círculo Divino

11.-13.10.2024

Im Intermezzo Círculo Divino werden die Zuschauer*innen an ein Thema herangeführt, das in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen hat und das in Flamencokreisen zu hitzigen Diskussionen führt: Der moderne, zeitgenössische Flamenco.

Wie in kaum einer anderen tänzerischen Kunstform hat sich der Flamencotanz in rasender Geschwindigkeit entwickelt und eine junge Künstler*innengeneration orientiert sich immer mehr am Modern Dance, wodurch ganz andere Ansprüche gestellt werden, was die Dramaturgie, das Bühnenbild, die Kostüme oder die Musik betrifft.

Für das Publikum stellen sich aus diesem Grund oft viele Fragen, die meistens aber gar nicht so schwierig zu beantworten sind, eine lebendige Kunstform entwickelt sich oft in eine neue Richtung, aber selten ohne Grund.

José Manuel Álvarez aus Barcelona ist einer der Vertreter dieser jungen Tänzergeneration, der sowohl den klassischen als auch den modernen Tanz in sich vereint. In einem getanzten Vortrag wird er, gemeinsam mit der Flamencoexpertin Susanne Zellinger Licht ins Dunkel bringen und die Faszination des zeitgenössische Flamenco für Neulinge und Aficionados begreifbar machen.

Künstlerische Leitung: Susanne Zellinger

Geschäftsführung: Mónica Clavijo

 

BÜHNENPROGRAMM

l Bailarín Insomne

mit J.M. Álvarez und Susanne Zellinger
CÍRCULO DIVINO Flamenco Festival Intermezzo
Theater Die Neue Tribüne Wien, Universitätsring 4 (UG. Café Landtmann), 1010 Wien
12.10.2024 - 20:00

El Bailarín Insomne ist ein getanzter Vortrag in dem José Manuel Álvarez, einer der interessantesten Tänzer der jungen Generation und die Flamencojournalistin Susanne Zellinger in einem spannenden Dialog aufeinander treffen.

Was ist der zeitgenössische Flamenco überhaupt? Wo liegen seine Wurzeln? Warum kann ein Flamencotänzer sehr wohl zur Gavotte von Johann Sebastian Bach tanzen, ein klassischer Tänzer aber nicht zu einer Soleá?
Wo liegt der Unterschied beim Tanz in einem Tablao und beim Tanz auf der Theaterbühne? Wie funktioniert die Improvisation im Flamenco? Was sind die Anforderungen an einen modernen Tänzer? Wer ist dieser José Manuel Álvarez, der auf den Bühnen der ganzen Welt Triumphe feiert überhaupt?

Diese und viele andere Fragen werden an diesem Abend sowohl tanzend als auch im Gespräch beantwortet werden. Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit, José Manuel Álvarez bei einem Glas Rioja persönlich kennen zu lernen.

Begleitet wird dieser Abend im Theater Die Neue Tribüne von Workshops für Anfänger*innen und Fortgeschrittene und einer offenen Gesprächsrunde nach dem Vortrag.

Tickets -> Tickets für El Bailarín Insomne am 12.10.2024 in Theater Die Neue Tribüne Wien, Wien | Círculo Divino VIENNA FLAMENCO FESTIVAL (eventim-light.com)

 

RAHMENPROGRAMM

 

11.10.2024

12.10.2024

13.10.2024

 

Anfänger 

Tangos

18:00-19:30

10:30-12:00

10:30-12:00

Ab Mittelstufe 

Farruca

20:00-21:30

12:30-14:00

12:30-14:00

 

Buchungen -> Willkommen | Círculo Divino VIENNA FLAMENCO FESTIVAL (eventim-light.com)

 

 

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Address
Univsersitätsring 4, 1010 Wien

 

All Dates


  • From 2024-10-11 18:00 to 2024-10-13 18:00

Powered by iCagenda

Eventkalendar